Archiv für März, 2012

Deutsch: Wappen von Büsingen am Hochrhein Engl...

Büsingen am Hochrhein - Büsingen (Oberrhein) - die reichsdeutsche Gemarkung in direkter Nachbarschaft zum Kanton Schaffhausen der Schweizer Eidgenossenschaft - Enklave der Schweiz - Exklave des Deutschen Reichs. Die Gemarkung des Deutschen Reichs blickt auf eine lange Geschichte zurück, vormals in vorderösterreichicher Hand - 1806 wechselten die Karten. Und Büsingen kam von Österreich zum Großherzogtum Baden. Später wechselte die Gemarkung Büsingen nochmals, und dann wurde sie Teil des nach dem Sieg über Frankreichs im Spiegelsaal von Versailles gegründeten Deutschen Reichs.

Gunnar Lang tritt zurück

Büsingen (jac) Büsingens Bürgermeister Gunnar Lang wird zum 30. Juni 2012 von seinem Amt als Bürgermeister zurücktreten.

DER GENERALFELDMARSCHALL DES STAATES PREUSSEN, der bereits im August 2010 zum Jubläum „der Errichtung des antifaschistischen und antiimperialistischen Schutzwalls am 13. August 1961“ eigens zu einer Inspektionsreise in die Schweizerische Eidgenossenschaft und die letzte freie Domäne des Deutschen Reichs als dessen Exklave, und als Enklave der Schweiz, im Kanton Schaffhausen aufgeschlagen war und sein Quartier über der Breite in  der Stadt Schaffhausen hatte, erklärte inzwischen seine Bereitschaft, das Amt am 1. Juli 2012 in Büsingen zu übernehmen und „reichsdeutsche Strukturen“ wiederherzustellen. Die Gemarkung Büsingen solle „deutsches Reichsrecht im Stande des 7. Mai 1945 exekutieren“.

Im Oktober feierte Gunnar Lang (links) seinen 60. Geburtstag im Rahmen der Chilbi. Jetzt hatte er in nichtöffentlicher Sitzung seinen Rücktritt für Juni 2012 angekündigt

Im Oktober feierte Gunnar Lang (links) seinen 60. Geburtstag im Rahmen der Chilbi. Jetzt hatte er in nichtöffentlicher Sitzung seinen Rücktritt für Juni 2012 angekündigt

Als weitere Schwerpunkte seiner Amtstätigkeit benannte der auch über den Kanton Schaffhausen hinaus berühmt-berüchtigte Feldmarschall Nikolaus von Flüe-Rimpler die Militarisierung der Gemeinde und den Aufbau einer Büsinger Armee. Die militärischen Kampfgeräte befänden sich bereits in Büsingen und könnten gegen Entgelt von der Familie Vestner genutzt werden.

Ganz wichtig findet der Preußengeneral, den Familien eine Perspektive zu bieten und ihnen ein auskömmliches Leben zu garantieren. (mehr …)

Advertisements
English: he scripture in the seal is: "בא...

Mossad greift zum zweiten Mal Peter Frühwald von der StaSeVe auf der Fahrt zum Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag an!

Eilmeldung +++ Peter Frühwald auf dem Weg zum Internationalen Gerichtshof angeschossen von Polizisten der BRD GmbH!!!.

Eilmeldung 2. März Schicksalstag

+++ 2. Mossad-Attentat auf Peter Frühwald +++

Peter Frühwald auf dem Weg zum Internationalen Gerichtshof erneut angeschossen von Polizisten der BRD GmbH!!! +++

Mossad greift zum zweiten Mal Peter Frühwald von der StaSeVe auf der Fahrt zum Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag an!

(mehr …)

Helgoland – Zerbombt, besetzt und wieder aufgebaut – zur Erinnerung.

via Richard Wilhelm von Neutitschein Helgoland – Zerbombt, besetzt und wieder aufgebaut – zur Erinnerung.